HARTMUT BÖHM

Publikációk

Kataloge von Einzelausstellungen (Auswahl)

 

2008
Hartmut Böhm. Graphische Systeme, Drucke der sechziger und siebziger Jahre, Museum Chelm 2008

2002
Hartmut Böhm. Entsprechung/Gegenüberstellung -
Das Reutlingen-Projekt, Reutlingen 2002.

1999
Hartmut Böhm. Ausdehnung und Begrenzung.
Das extreme Eine und das extreme Andere,
Stiftung für konkrete Kunst, Reutlingen 1999-2000

Hartmut Böhm. Zeichnungen,
Saarland Museum, Saarbrücken 1999-2000

1996
Hartmut Böhm, Museum am Ostwall, Dortmund,
Haus für konstruktive und konkrete Kunst, Zürich 1996

1995
Hartmut Böhm. An Ort und Stelle,
Verein für aktuelle Kunst, Oberhausen 1995

1993
Hartmut Böhm,
Fyns Kunstmuseum, Odense 1993

1992
Hartmut Böhm. Arbeiten 1990-1992,
Städtische Galerie, Lüdenscheid 1992

1990
Hartmut Böhm - Der Raum um die Linie.
Wandarbeiten und Zeichnungen 1973-1990,
Museum für Konkrete Kunst in der
Städtischen Galerie im Theater, Ingolstadt 1990

1989
Hartmut Böhm. Progressionen gegen Unendlich 1985-1988,
Pfalzgalerie Kaiserslautern 1989

Hartmut Böhm. Partiture nello spazio,
Istituto Alvar Aalto, Museo dell´architettura e delle arti applicate,
Pino Torinese 1989

Hartmut Böhm, Van Reekum Museum, Apeldoorn und
Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen am Rhein

1987
Hartmut Böhm. Progressionen gegen Unendlich,
Kasseler Kunstverein 1987

1986
Hartmut Böhm. Arbeiten von 1959-1986,
Karl Ernst Osthaus Museum, Hagen 1986

1983
Hartmut Böhm. Arbeiten 1978-1982,
Galerie Mueller-Roth, Stuttgart 1983

Hartmut Böhm / Jacques Palumbo.
Städtische Galerie im Museum Folkwang,
Essen 1983-1984, S. 1-11

1977
Hartmut Böhm. Objekte und Zeichnungen
Galerie Bossin, Berlin 1977

1974
Hartmut Böhm. Reliefs, Zeichnungen, Siebdrucke
Galerie Circulus, Bonn 1974

1970
Böhm
Galleria La Polena, Genua 1970

Kataloge von Gruppenausstellungen (Auswahl)

2008
MAXImin, Maximum Minimization in Contemporary Art,
(hrsg. v. Cathy Lara and Department of Exhibitions, Funación Juan March), Madrid 2008, S.17, 95, 127, 132

2007
bit international [Nove] tendencije. Computer und
visuelle Forschung (hrsg. v. Peter Weibel)
Neue Galerie am Landesmuseum Joanneum, Graz 2007,
S.35 und o.S.

Ausgerechnet...Mathematik und konkrete Kunst
(hrsg. v. Marlene Lauter und Hans-Georg Weigand)
Museum im Kulturspeicher Würzburg und Institut für Mathematik
der Universität Würzburg 2007, S. 14, 66, 116, 119, 170

OP ART
(hrsg. v. Martina Weinhart und Max Hollein)
Schirn Kunsthalle Frankfurt a.M. 2007, S. 258-259, 273

2006
Die Neuen Tendenzen. Eine europäische
Künstlerbewegung 1961-1973
(hrsg. v. Tobias Hoffmann)
Museum für Konkrete Kunst, Ingolstat 2006,
S. 91-92, 227, 316

horizontale verticales seules. art concret
(hrsg. v. Christophe Duvivier)
Musée de Pontoise 2006, S. 18, 91-92

Bewegung im Quadrat. Das Quadrat in Malerei,
Kinetischer Kunst und Animation
(hrsg. v. Gerda Ridler)
Museum Ritter, Waldenbuch 2006, S. 80-81, 146

Sztuka Optyczna i Kinetyczna ze Zwiorów Chelmskiego
(hrs. v. Jagoda Barczynska), Muzeum Chelmskie w Chelmie 2006, o.S.

2005
minimal means. Kunstverein Eislingen, Eislingen 2005,
S. 18-21, 42

2004
Im Augenblick. Kunstszene Saar 2004
(hrsg. v. Ralf Melcher), Stiftung Saarländischer Kulturbesitz, Museum St. Wendel 2004, S. 196-197

Ferrum
(hrsg. v. Förderverein Zeche Unser Fritz 2/3 e.V.),
Herne 2004, o.S.

Minimalism and After III
(hrsg. v. Renate Wiehager, DaimlerChrysler AG),
DaimlerChrysler Contemporary, Berlin 2004
S. 40-43

2003
De bomen van Pythagoras. Gekontrueerde groei,
Mondriaanhuis, Amersfort, S. 26, 63

2002
Scultura Internazionale a la Mandria. Torino 2002

Konkrete Kunst in Europa nach 1945.
Sammlung Ruppert, Würzburg 2002

2000
Von Albers bis Paik. Konstruktive Werke aus der Sammlung DaimlerChrysler, Haus für konstruktive und konkrete Kunst, Zürich 2000, S. 33, 94, 97

Kunstszene Saar, Visionen 2000. Saarbrücken 2000

1999
Kunst des 20. Jahrhunderts. Eine Auswahl aus dem Bestand,
Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen 1999, S. 56-58

Concrete kunst, Cultureel Centrum Knokke-Heist,
Scharpoord 1999, o. P.

Hommage à Friedrich Vordemberge-Gildewart,
Kunsthalle Dominikanerkirche, Osnabrück 1999-2000,
S. 26-27, 99

1993
´68 - Kunst und Kultur, Wanderausstellung,
Städtische Galerien der Mitgliedsstädte des Kultursekretariats NRW, Künstlersiedlung Halfmannshof, Gelsenkirchen,
und Bauhaus Dessau 1993, S. 192-193

1988
Konkret acht, Kunsthaus Nürnberg 1988, o. P.

Konstruktion und Konzeption - Berlin 1988,
S-Bahnhof Schöneberg 1988, S. 32-35

De Facto, Charlottenborg, Kopenhagen 1988, S. 24-27

Aus dem Würfelmuseum. Zur Kritik der Konstruktiven Kunst
(hrsg. v. Michael Fehr u. Clemens Krümmel), Karl Ernst Osthaus Museum,
Hagen, Köln 1989 (Museum der Museen, Bd.2), S. 52

Arte Sistematico y Constructivo,
Centro Cultural de la Villa, Madrid 1989

1987
Von der magischen Zahl über das endlose Band zum Computerprogramm. Mathematik in der Kunst der letzten dreißig Jahre, Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen am Rhein 1987,
S. 50, 52, 58, 69, 80

1986
Die Ecke. The Corner. Le Coin,
Edition und Galerie Hoffmann, Friedberg 1986, S. 34-37

Sammlung Etzold - Ein Zeitdokument,
Städtisches Museum Abteiberg, Mönchengladbach 1986-1987, S. 193-194

1985
Process und Konstruktion. 1985 in München,
Künstlerwerkstätten Lothringerstraße, München 1985,
S. 47, 117

1983
Zeichnen konkret, Pfalzgalerie Kaiserslautern 1983,
S. 47-49

1981
Relief konkret in Deutschland heute,
Saarlandmuseum, Moderne Galerie, Saarbrücken 1981,
S. 49-55

Konstrukcja w procesie / Construction in process,
ul. PKWN 37, Lodz 1981 [1982], S. 19, 24, 46-47

Hartmut Böhm. Bernd Damke. Günter Dohr. Friedrich Gräsel. Kuno Gonschior. Bilder - Objekte - Plastiken, Moderne Galerie Quadrat, Bottrop,
Städtische Galerie, Lüdenscheid,
und Kunstverein Gütersloh, 1981-1982, S. 5-11, 55

Dimension ´81. Neue Tendenzen der Zeichnung,
Kunstverein München, Berlinische Galerie,
Kunstmuseum Düsseldorf 1981-1982, S. 58-59

1975
Neue Gruppe Saar, Städtisches Museum Simeonstift,
Trier 1975, o. P.

1973
Programm. Zufall. System.
Ein neuer Zweig am alten Konzept der Sammlung Etzold,
Städtisches Museum, Mönchengladbach 1973, S. 12-13

1972
Szene Rhein-Ruhr ´72, Museum Folkwang, Essen 1972, o. P.

1971
Aktiva ´71. Kunst der jungen Generation in Westdeutschland,
Haus der Kunst, München 1971, S. 114, 133

1970
Constructivist Tendencies.
From the Collection of Mr. and Mrs. George Rickey,
Wanderausstellung USA, 1970-1972, S. 40-41

1968
Public Eye, Kunsthaus Hamburg 1968, o.P.

Kunst und Kunststoff. Der Kunststoff als Werkstoff des Künstlers,
Städtisches Museum, Wiesbaden, Bürgermeister-Ludwig-Reichert-Haus, Ludwigshafen am Rhein, Museum am Ostwall, Dortmund 1968-1969, o. P.

1964
Nouvelle Tendance. Propositions visuelles du mouvement international, Musée des Arts Décoratifs, Paris 1964, S. 6-7

Kinetika, Museum des 20. Jahrhunderts, Wien 1967, S. 38

 

Monografien

2008
Die Sammlung Peter C. Ruppert
(hrsg. v. Marlene Lauter), Würzburg 2008, S. 22,30

Britta Schröder, Konkrete Kunst. Mathematisches Kalkül und programmiertes Chaos, Berlin 2008, S. 141 - 144, 182

Richard Paul Lohse, Drucke Prints
(hrsg. v. Richard Paul Lohse Stiftung), Ostfildern 2009,
S. 130,154,168,187,193,356

Hans-Peter Riese: Kunst Konstruktiv/Konkret.
Gesellschaftliche Utopien der Moderne,
München 2008, S.237,238

Genau und anders. Mathematik in der Kunst von Dürer bis Sol LeWitt
(hrsg. v. Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien,
Wolfgang Drechsler), Wien 2008, S.8,9

stretching a point
(hrsg. v. Willi Otremba)
Dortmund 2008, S.65,83

Vom Sammeln und von Freundschaften, Künstlermappen Konkreter Kunst, Michaela Riese Stiftung im Kunstforum Ostdeutsche Galerie
(hrsg. von Hans-Peter Riese), Regensburg 2008, S.8,12,13,85

2007
Minimalism and After
(hrsg. v. Renate Wiehager) Ostfildern 2007, S. 184-187

2005
Katja Noltze: Dialog Kunst - Raum. Situative Innenrauminstallationen als Wahrnehmungsangebot und Lernort, (hrsg. von Kunibert Bering), Oberhausen 2005, S. 92-246

2004
25 Jahre Wilhelm-Hack-Museum
(hrsg. v. Richard W. Gassen),
Ludwigshafen 2004, S. 40,81,105

2002
Museum im Kulturspeicher (Hrsg.):
Konkrete Kunst in Europa nach 1945.
Die Sammlung Peter C. Ruppert,
Ostfildern-Ruit 2002, S. 166,169,172,175,182

2000
Richard Kostelanetz (Hrsg.):
A Dictionary of the Avant-Gardes,
New York, 2. Aufl. 2000, S. 74-75

1999
Hartmut Böhm
Künstler. Kritisches Lexikon der Gegenwartskunst
Ausgabe 45, Heft 2
(Hrsg. Lothar Romain, Detlef Bluemler)

1998
Kinetische Kunst.
Die Sammlung des Städtischen Museums Gelsenkirchen,
Heidelberg 1998, S. 18-19

1988
Anca Arghir:
Transparenz als Werkstoff. Acrylglas in der Kunst,
Köln 1988, S. 103, S. 107 u. S. 208

1979
Wolfgang Sprang (Hrsg.):
Hartmut Böhm.
Streifenreliefs, 1972-1979,
Frankfurt am Main 1979 (Hartmut Böhm, Bd.11)

Erich Gantzert-Castrillo:
Archiv für Techniken und Arbeitsmethoden
zeitgenössischer Künstler, Bd.1, Wiesbaden 1979, o. P.

Ron Kostnyniuk:
The Evolution of the Constructed Relief. 1913-1979,
Winnipeg 1979, S. 87, S. 91 u. S. 98

1977
Wolfgang Sprang (Hrsg.):
Hartmut Böhm.
Bleistiftlinien-Programme, 1972-1977,
Frankfurt am Main 1977 (Hartmut Böhm, Bd.9)

Willy Rotzler:
Konstruktive Konzepte.
Eine Geschichte der konstruktiven Kunst vom
Kubismus bis heute,
Zürich 1977, S. 196, S. 200-201. u. S. 259

1976
Paul Vogt:
Geschichte der deutschen Malerei im 20. Jahrhundert,
Köln 1976, S. 406-407

1975
Frank Popper:
Art - Action and Participation,
London 1975, S. 33-35

Wolfgang Sprang (Hrsg.):
Hartmut Böhm.
Untersuchung eines Quadratsystems, 1964,
Frankfurt am Main 1975 (Hartmut Böhm, Bd.3)

1974
Wieland Schmied:
Malerei nach 1945 in Deutschland, Österreich und der Schweiz,
Frankfurt am Main, Berlin u. Wien 1974, S. 25, S. 111 u. S. 316

Wolfgang Sprang (Hrsg.): Hartmut Böhm.
Serie 2/62, 1962, Frankfurt am Main 1974 (Hartmut Böhm, Bd.2)

1971
Cyril Barrett:
An Introduction to Optical Art,
London 1971, S. 90 u. S. 97

Juliane Roh:
Deutsche Kunst der 60er Jahre.
Malerei, Collage, Op-Art, Graphik,
München 1971, S. 164, S. 174 u. S. 274

1969
Hans-Peter Riese: Böhm.
Fritz. Krieglstein, München 1969, o. P.

HARTMUT BÖHM

HARTMUT BÖHM